Nikolausschießen am 5.12.2013

 

Am Donnerstag, den 5.12. haben wir den Nikolaustag auf Bogenschützen-Art gefeiert und sind mit Pfeil und Bogen auf die Jagd nach kleinen Geschenkesäckchen gegangen.

Dabei haben alle einen großen Spaß gehabt und jeder, von den präzisen Compoundschützen bis hin zu den nicht minder erfolgreichen instinktiven Holz- und Langbogenschützen, hatte am Ende seine "Beute" errungen.


Die von Alex in Handarbeit hergestellten Preise wurden am Ende ausgelost, so dass alle ein schönes Andenken an diesen Spaß-Wettkampf mit nach Hause nehmen konnten.


Bezirksmeisterschaft Halle 2014 am 30.11. und 1.12.2013
 
Am vergangenen Wochenende fanden in der Degginger Schulsporthalle die Bezirksmeisterschaften der Bogenschützen in der Halle statt.

Die Saison 2014 nahm ihren Auftakt bereits am 9.11. mit der Kreismeisterschaft in Heiningen, bei der sich vier unserer Bogenschützen für die BZM qualifizierten.


In Deggingen trafen sich nun 236 Teilnehmer aus dem gesamten Schützenbezirk Mittelschwaben, um die Besten ihrer Klassen zu küren.

Dabei schossen die Compound-, Recurve- Blank- und Langbogenschützen je nach Bogenklasse auf unterschiedlich große Auflagen in 18 m Entfernung.

Um die Anzahl der Schützen zu bewältigen, wurden die Wettkämpfe samstags in drei und sonntags in zwei Durchgängen ausgetragen. Diese Organisation wurde von vielen Teilnehmern ausdrücklich gelobt.


Ergebnisse:
Andreas Grafe: Platz 21 mit 314 Ringen
(Altersklasse Recurve)

Tim Frey: Platz 21 mit 271 Ringen
(Jugendklasse Recurve)

Charly Kniest: Platz 4 mit 528 Ringen
(Seniorenklasse Compound)

Stefanie Raupp: Platz 3 mit 321 Ringen
(Damenklasse Langbogen)


Der Bogensportclub Deggingen übernahm die Ausrichtung des Turniers und sorgte nicht nur für die notwendigen Rahmenbedingungen für einen reibungslosen Ablauf der Wettkämpfe sondern auch für die Bewirtung der Gäste mit Speis und Trank.


Dafür bedanken wir uns sehr bei all den freiwilligen Helferinnen und Helfern aus unserem Verein für ihren Einsatz und die Kuchenspenden.


Kreismeisterschaft Halle 2014 am 9.11.2013


Am Samstag, den 09.11. fand in Heiningen der Saisonauftakt 2014 für die Meisterschaften in der Halle statt. Fünf unserer Bogenschützen stellten sich dem Wettkampf auf 18 m und verbrachten einen erfolgreichen Tag in der Voralbhalle.
 
Ergebnisse:

Andreas Grafe: 10. Platz
(Herren Altersklasse)

Tim Frey: 5. Platz
(Jugendklasse)

Achim Frey: 3. Platz
(Herrenklasse Blankbogen)

Charly Kniest: 1. Platz
(Seniorenklasse Compound)

Stefanie Raupp: 1. Platz
(Damenklasse Langbogen)


Jedermanns-Schießen 2013

 

Am 07. Juli fand auf unserem Bogenplatz wieder einmal das beliebte Jedermanns-Schießen bei sehr guten Wetterverhältnissen (sehr sonnig und mit leichtem Wind) statt. Das Schießen startete bekanntermaßen zwischen 13:00 und 18:00 Uhr, schon um 13:00 Uhr trafen die ersten Gäste ein.

 

Geschossen wurden 9 Wertungspfeile auf 10 Meter, davor gab es durch unsere Vereinsschützen eine obligatorische Einweisung, diese enthielt die Grundregeln des Bogenschießens. Die sehr zahlreichen Turnierteilnehmer von insgesamt 52 zwischen 8 und 50 Jahren waren am Schießen beteiligt und konnten so ihre Schießkünste erlernen.


Jede Schützin und jeder Schütze bekam eine schöne Erinnerungsurkunde inklusiver erreichter Ringzahlangabe überreicht. Die Schnupperschützen erreichten bei dieser Veranstaltung brilliante Ergebnisse.


Claudia Mack erreichte mit 80 Ringen den verdienten 1. Rang. Dicht gefolgt und mit 79 Ringen erreichte Arne Lux den 2. Rang. Frank Gerecht erreichte mit 78 Ringen den dritten Rang. Uwe Mayer erreichte mit 77 Ringen den vierten Rang.


Die aufgebaute Schießanlage mit insgesamt 6 Scheiben war bei dieser regen Schützenbeteiligung erfreulicherweise stets bis 18:00 Uhr ausgelastet.


Es war ein erlebnisreicher Nachmittag für unsere Gäste und alle hatten ihre Freude an der Veranstaltung auf unserem Bogenplatz. Bei den sehr zahlreich erschienenen Interessierten bedankt sich der BSC Deggingen ganz herzlich.


Für dieses sehr gute Gelingen dieser Veranstaltung, die nur durch die vielen Helferinnen und Helfer des Vereins ermöglicht wurde, sowie die Kuchenspenden der Angehörigen, möchte sich die Vereinsführung des BSC Deggingen hiermit in besonderem Maße bedanken!

Öffentlichkeitsreferent
Christian Hommel


Aushängeschild deutscher Rekord


Spitzenleistungen beim Tälesturnier der Bogenschützen in Deggingen 2013


Mit einem gelungenen Turnier eröffnete der BSC Deggingen das Jahr 2013. Über 250 Bogensportler aus dem süddeutschen Raum setzten beim Tälesturnier einen neuen Maßstab in der Teilnehmeranzahl.


Zur tollen Stimmung trugen auch die Bogenschützen von BSC Geislingen und BSC Göppingen mit exzellenten Ergebnissen bei. Das Highlight des Wochenendes war aber die großartige Leistung von Richard Klesmann vom BS Nürtingen, der in der Blankbogenklasse mit 549 Ringen deutschen Rekord schoss.


Mit ein Grund für die große Teilnehmerzahl von über 250 Bogenschützen ist sicher die Ende Januar anstehende Landesmeisterschaft in Stuttgart. Viele Schützen wollen deshalb nach den Festtagen ihre Form überprüfen, dafür bietet das Turnier in Deggingen die ideale Voraussetzung. Aber auch die familiäre Atmosphäre sowie die penible Organisation in der Degginger Schulsporthalle locken die Bogenschützen nach Deggingen.


Top-Ergebnisse lieferten auch die Schützen aus der Region. Menno Teilen vom BSC Göppingen gewann mit tollen 557 Ringen die Schützenklasse. Tanja Frati vom BSC Geislingen schoss mit 510 Ringen ebenfalls die Bestmarke ihrer Disziplin. In der Langbogenklasse war eine weitere Geislingerin nicht zu schlagen. Rosemarie Hagmayer verwies mit 260 Ringen Isa Ackermann (175) vom Red Hawk Camp deutlich auf Platz zwei.

 

Bericht von Hans Himmer

Jürgen Risel vom BSC Geislingen zielte genau und belegte am Ende mit guten 525 Ringen den zehnten Platz in der Altersklasse.

 

Foto: Thomas Madel